Breuckmann group

Durch strategische Ausgründungen und Unternehmenszukäufe ist im vergangenen Jahrzehnt eine mittelständische Unternehmensgruppe mit mehr als 200 Mitarbeitern entstanden, deren Gesellschafter zu 100% die Breuckmann GmbH & Co. KG ist.

Zur Nutzung von Synergien zwischen den Verfahren Druckguss und Kokillenguss im Bereich Kupfer und Kupferlegierungen, wurde im Jahr 2020 das Unternehmen Piel & Adey (PIAD) übernommen und in die Breuckmann Gruppe integriert.

www.piad.de

Als leistungsstarke und flexible Einheit wurde 2018 der Geschäftsbereich Hochgeschwindigkeitszerspanung in Form der Breuckmann Frästechnik GmbH ausgegründet.

www.cnc-breuckmann.de

Um den neuen Anforderungen der Elektromobilität ideal gerecht zu werden, wurde Anfang 2018 die breuckmann eMobility GmbH gegründet.

www.emobility.breuckmann.de

Zur Erschließung des osteuropäischen Marktes und zur Sicherstellung der Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Umfeld wurde 2016 die Odlewy Precyzyjne Sp. z o o. Sp.k. hinzugekauft

www.odlewyprecyzyjne.pl

Als Technologiezentrum für die Entwicklung und Fertigung von Hochleistungs-Gussrotoren aus Kupfer und Aluminium wurde 2015 die Breuckmann hungary kft. gegründet.